Ich lebe mit meinem Mann und unseren beiden Töchtern in Gmunden am Traunsee. Die Natur, im Speziellen die Gegend rund um den Traunsee, ist meine tägliche Inspirationsquelle. Ich liebe es, in dieser wundervollen Gegend zu leben und zu arbeiten. Mein Sitzungszimmer hat einen großartigen Blick auf den Traunsee und den Traunstein. Diese spezielle Energie beflügelt und inspiriert meine Arbeit ganz wesentlich.

Ich lebe mit meinem Mann und unseren beiden Töchtern in Gmunden am Traunsee. Die Natur, im Speziellen die Gegend rund um den Traunsee, ist meine tägliche Inspirationsquelle. Ich liebe es, in dieser wundervollen Gegend zu leben und zu arbeiten. Mein Sitzungszimmer hat einen großartigen Blick auf den Traunsee und den Traunstein. Diese spezielle Energie beflügelt und inspiriert meine Arbeit ganz wesentlich.

Mein Weg zu mir

Bereits vor vielen Jahren habe ich mir die Frage gestellt, was wir tun können, damit unser Leben schöner, besser und freudvoller wird. In meiner über 20-jährigen Tätigkeit als Krankenschwester im Krankenhaus Gmunden konnte ich beobachten, dass bei vielen Menschen Beschwerden und Krankheiten immer wieder kommen, ohne dass es eine offensichtlich körperliche Ursache gibt. Ich wollte wissen, was man machen kann, um aus diesen immer wiederkehrenden Themen und Mustern auszusteigen. Deswegen lernte ich die unterschiedlichsten Ansätze kennen, wobei mir immer die Entfaltung und Freiheit der Seele am wichtigsten war.

Ausbildung zur Mentaltrainerin

Ein erster Meilenstein war meine Ausbildung zur Dipl. Mentaltrainerin bei Wolfgang Reichl. Ich hatte endlich das Gefühl, Antworten auf meine Fragen gefunden zu haben. Viele Lebensthemen wurden für mich verständlicher. Durch Mentaltraining hat sich mein Selbstwertgefühl gesteigert. Mein Leben hat eine klare Linie bekommen und viele „Knöpfe“ haben sich aufgelöst. Jetzt war meine Neugier aber erst so richtig geweckt.

Informationen zu Mentaltraining-Seminaren finden Sie hier: Mentaltraining

Ausbildung zur Aurameisterin

Nach meiner Ausbildung zur Humanenergetikerin stieß ich auf die Aura- und Energiearbeit von Heiko Wenig. Diese Arbeit hat mein Leben nachhaltig verändert. Mit den Techniken der Auraarbeit habe ich Werkzeuge kennen gelernt, mit denen es gelingt, alte Muster, Strukturen und Glaubenssätze, die Menschen oft schon viele Jahre belasten, in kurzer Zeit aufzulösen und zu heilen. Heute bin ich Co-Trainerin von Heiko Wenig und sehe meine Lebensaufgabe darin, als Energetikerin und Lehrerin dieses wundervolle Wissen an meine Klienten, Schüler und Seminarteilnehmer weiterzugeben.

Informationen zu Aura-Einzelsitzungen finden Sie hier: Aura-Einzelsitzungen
Informationen zu Aura-Seminaren finden Sie hier: Aura-Seminare

Permanente Weiterbildung

Meine zahlreichen Aus- und Weiterbildungen ermöglichten es mir, mich ständig weiterzuentwickeln. Fortbildungen sind für mich die einen Grundvoraussetzung, um meine Kunden bestmöglich begleiten zu können.

Details finden Sie hier: Meine Ausbildungen

Das neue Zeitalter

Die Menschheit steht in ihrer Entwicklung vor einem großen Quantensprung in ein neues Zeitalter. Das ist nicht nur im Außen mit einer ganzen Menge Chaos verbunden, sondern spiegelt sich auch in unserem Inneren wieder. Die gute Nachricht ist, dass wir etwas tun können. Denn Veränderung beginnt immer bei uns selbst. Ich sehe es als meine Mission, durch Energie- und Aura-Arbeit meinen Teil dazu beizutragen, dass die Welt lichtvoller, friedvoller und liebevoller wird.

„Was ich mir für die Zukunft wünsche“

  • Energiearbeit wird selbstverständlich für Alle. Ich wünsche mir eine selbstverständliche Verbindung zwischen Schulmedizin und Heilarbeit.
  • Freude, Humor und Spaß machen unser Leben lustvoll und leicht. Die Zeiten von Neid und Missgunst sind vorbei.
  • Die gemeinsame positive Entwicklung steht im Vordergrund. Wir können unsere Großartigkeit als Mensch endlich zum Ausdruck bringen und feiern.
  • Wir leben einen wertschätzenden und achtsamen Umgang mit unseren Tieren.
  • Wir verwenden erneuerbare Energien. Wir finden Zugang zu Energien, die wir uns zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht vorstellen können.
  • Endlich können die Menschen ihre Fähigkeiten und Stärken leben und einer Arbeit nachgehen, die ihnen wirklich Freude bereitet. Ein gesichertes Grundeinkommen macht dies möglich.
  • Wir erfreuen uns an der Schönheit diese wundervollen Planeten: an jedem Stein, jeder Pflanze und jedem Tier.
  • Wir leben im Einklang mit der Natur und Mutter Erde.

Meine Ausbildungen

  • Co-Trainerin von Heiko Wenig
  • Erdheilung und Raumreinigung nach Heiko Wenig
  • Die Energie der Sprache nach Heiko Wenig
  • Energiecoaching nach Heiko Wenig
  • Körperorientierte Energiearbeit nach Dagmar Pauer und Heiko Wenig
  • Energetischer Beziehungscoach nach Heiko Wenig
  • Aurameister nach Heiko Wenig
  • Aura Grundkurse – Bewusstsein, Heilung und Erfüllung Anja Sina Scheer
  • Geistige Wirbelsäulenaufrichtung Joanna Mara Polonska
  • Lichtkörperberatung und Lichtkörperarbeit Anja Sina Scheer
  • 2. Punkt Methode – Quantenheilung Thomas Prückler
  • Lenkungen nach dem neuen Wissen von G. Grabovoi
  • Trainerin der Kryonschule
  • Numerische Kabbala nach Frizzi Kahofer
  • Reteaming® Coach Wilhelm Geisbauer
  • Gesundheitsbild nach Dr. Harry Merl
  • Dipl. Bioenergietherapeutin Hannelore Stützner-Atzlinger
  • Dipl. Mentaltrainerin nach Wolfgang Reichl
  • Reiki 2.Grad Helga Brunner
  • Dipl. Gesundheits- und Krankenschwester (DGKS)

Abhängig von Ihrem persönlichen Anliegen wähle ich die für Sie geeigneten energetischen Methoden aus.

Methoden

Dipl. Mentaltrainerin

Mentaltraining gewinnt immer mehr an Bedeutung: im Spitzensport, in Unternehmen, für Führungskräfte, in der Medizin und in der Pädagogik. Es ist eine einfache Methode, um das tägliche Leben mit mehr Freude und Energie zu meistern.

Dipl. Bioenergietherapeutin

Bioenergetische Arbeit hilft dabei, körperliche und energetische Ausgewogenheit zu erreichen. Ich arbeite dabei mit folgenden Methoden: Biofeedback und Bioresonanz, gezielte Auswahl von Farben, Düften, Aromastoffen, Edelsteinen und Musik. Die Methode von Dr. Bach, die kinesiologische Methoden und die Interpretation der persönlichen Aura sind weitere vielversprechende Anwendungsmöglichkeiten in der Energiearbeit.

Aurameisterin nach Heiko Wenig

Die Aura ist das Energiefeld, das jeden Menschen umgibt. Die Aura ist eine vielschichtige Ganzheit von Körper, Emotionen, Gedanken und Geist. Die Energien aller Manifestationen unseres Unterbewusstseins sind in ihr ersichtlich. Wie Gefühle, Gedankenmuster, Fähigkeiten und Stärken, aber auch Blockaden, emotionale Verletzungen. Alles was wir im täglichen Leben immer wieder erleben ist in ihr gespeichert. In der Seminarreihe „Die Aura – Wahrnehmung, Heilung und Entwicklung“ wird die Wahrnehmung der Energiefelder und energetischen Zustände geschult und Techniken zur positiven Veränderungen an der Aura vermittelt.

Energiecoaching

Coaching ist heutzutage in aller Munde. Energiecoaching jedoch ist anders und geht über klassisches Coaching weit hinaus. Zusätzlich zur körperlichen, emotionalen und mentalen Entwicklung, Orientierung und Selbstfindung, bezieht es die spirituelle Welt und die Seele im Besonderen mit ein. Dadurch ist Energiecoaching universell anwendbar, für das Privatleben, sowie im geschäftlichen oder therapeutischen Kontext. Es dient automatisch dem höchsten Wohl aller. Dabei verbinden sich sprachliche Fertigkeiten mit Fähigkeiten der energetischen Wahrnehmung und Veränderung.

Erdheilung und Raumreinigung nach Heiko Wenig

Wir verbringen die meiste Zeit unseres Lebens an den gleichen Orten und in der selben Umgebung, sei es der Wohnbereich oder der Arbeitsplatz. Alle Räume und Plätze haben eine eigene Schwingung und Energie und wirken damit auf unser Energiefeld und somit auch auf unser Leben. Eine tiefe energetische Reinigung der Räume wirkt sich auf alle Lebensbereiche sehr positiv aus.

Geistige Wirbelsäulenaufrichtung

Die Wirbelsäule reagiert auf ständige Überforderung, Druck und Stress indem sie Zeichen setzt, die spürbar sind. Bei der Wirbelsäulenaufrichtung werden alte negative Energien von der Wirbelsäule sanft gelöst. Es kann sich sofort ein Wohlgefühl und Entspannung einstellen.

Zertifizierter Reteaming® Coach

Reteaming ist ein lösungsorientiertes Programm zum Teamaufbau, zur Gestaltung von Veränderungsprozessen (Reorganisation) und zur Verbesserung der Arbeitsplatz-Atmosphäre. Reteaming besteht aus einer logischen Folge von Aufgaben, welche Teams unter der Leitung eines Reteaming-Coaches durchführen. Der Begriff reteaming wurde von Ben Furman und Tapani Ahola geprägt. Zentrales Anliegen war es, die Auswirkungen von größeren organisatorischen Umgestaltungen auf Teams zu untersuchen.

Eine lösungsorientierte Vorgehensweise richtet den Blick immer darauf, was funktioniert, nicht darauf, was nicht funktioniert. Die Betonung liegt dabei auf der Zukunft, nicht auf der Vergangenheit, auf den eigenen Ressourcen, dem Erfolg und den positiven Entwicklungen, nicht auf möglichem Versagen. NIPSILD „Nicht in Problemen, sondern in Lösungen denken!“ www.reteaming.org

2-Punkt-Methode – Quantenheilung

Bei der Zwei Punkt Methode werden zwei korrespondierende Punkte am menschlichen Energiefeld verbunden. Durch Intention und Bewusstsein kann eine körperliche bzw. energetische Ausgewogenheit hergestellt werden.

Begriffe wie Quantenheilen (Dr. Frank Kinslow) oder Matrix Energetics (Dr. Richard Barlett) versuchen ein System zu erklären und es zu benennen. Der Ursprung liegt im hawaiianischen HUNA, wo es die „Kahunas-Schamanen“ bereits unter dem Begriff „KAHI – die magische Berührung“ anwendeten.

Lenkungen nach dem neuen Wissen von G. Grabovoi

Der Mathematiker und Mechaniker Grigori Grabovoi ist Begründer der sog. „russischen Methode“. Grabovoi war wegen seiner außergewöhnlich ausgeprägten Hellsichtigkeit auch für die russische Regierung in der Raumfahrt beschäftigt. Das ganze Universum ist Schwingung. Diese Schwingung unterteilt sich in Energie und Information. Die Materie, ob Mensch, Tier, Baum, Haus, Planeten oder Sterne besteht aus verdichtetem Licht. Bei dieser energetischen Arbeit wird ebenfalls mit dem Bewusstsein gearbeitet.

Numerische Kabbala nach Frizzi Kahofer

Frizzi Kahofer arbeitet seit über 15 Jahren intensiv mit ihrer eigenen Form der numerischen Kabbala. Diese Arbeit gibt uns erstaunliche Erkenntnisse über uns selbst und unsere Verstrickungen mit der Umwelt. Die Numerische Kabbala stellt im Wesentlichen eine Verbindung mit der alt überlieferten Form der Kabbala, der Astrologie, dem Tarot und der Numerologie dar. Wir können damit unser Karma und unser Lern- und Lebensweg erkennen. Wir lernen uns selbst kennen und lernen auch andere besser zu verstehen.

„Ich bin die Summe meiner Erfahrungen.“ Wenn ich etwas erkenne, gegen das ich ankämpfe, ist es hilfreich zu wissen, dass ich dieses Muster in mir habe. Jedoch bin ich es nicht.

Gesundheitsbild nach Dr. Harry Merl

Der Traum vom gelungenen Selbst“. Das Gesundheitsbild nach Dr. Harry Merl ist eine kreative, spielerische und leicht nachvollziehbare Methode, um sich persönliche und berufliche Ziele klar vor Augen zu führen und Wege zu entdecken, wie diese Ziele erreichbar sind. Wie eine Landkarte der Seele zeigt das Gesundheitsbild Barrieren und Möglichkeiten auf und macht den einfachsten Zugang zum Ziel erkennbar. Die Arbeit mit dem Gesundheitsbild macht die Energie zur Veränderung fühlbar. Der eigene Weg zur Gesundheit, zum Wohlbefinden und zur energetisch Ausgewogenheit wird spürbar und sichtbar. www.gesundheitsbild.com

Hinweis: Die Teilnahme an meinen Seminaren und energetischen Sitzungen geschieht auf eigene Verantwortung. Meine Arbeit ersetzt nicht die Behandlung durch einen Arzt, Psychotherapeuten oder eine anderweitige Behandlung im medizinischen Sinne. Haftungsansprüche sind ausgeschlossen.

Jetzt unverbindlich anfragen!