Mentaltraining & Energiearbeit bei Renate Plank

Mein Weg zum Mentaltraining + nun Ihre Motivation?


Viele Ideen und große Träume begleiteten mein Leben, doch war die Angst vor dem nächsten Schritt und davor zu scheitern zu groß und ich wagte es nicht, mein Leben in eine andere Richtung zu manövrieren. Vielleicht ist Ihnen das Gefühl bekannt. Das Gefühl, ein Gummiband am Rücken zu tragen, welches Sie immer wieder zur Ausgangsposition zurück zieht und Sie wehement daran hindert Neues zu probieren und/oder auf Ihre innere Stimme zu hören.

Schließlich befasste ich mich mit Büchern zum Thema "positiv denken". Die Ratgeber von Kurt Tepperwein, Rhonda Byrne und Louise L. Hay wurden zu meinen Verbündeten.

Doch sie wurden mir zu wenig und ich begann mir Fragen zu stellen. Ich wollte wissen, wie das alles funktionieren konnte. So meldete sich eines Tages ein Gefühl aus meinem tiefsten Inneren zu Wort und lies mich immer stärker erkennen, dass ich meinem Leben einen neuen Weg hinzufügen wollte.

"Zufällig" stieß ich im Internet auf die Website zum Thema Mentaltraining von Wolfgang Reichl und ich wurde sofort in dessen Bann gezogen. Sätze wie: "Tauchen Sie ein in die Welt des Mentaltrainings und hören sie auf immer nur das zu tun was andere Menschen Ihnen sagen" Vor allem weckte der Satz: "Werden Sie frei und gehen Sie Ihren Weg!" innere Freude und größte Motivation in mir. Mein neuer Weg war gefunden, der Weg des Mentaltrainigs. Von Euphorie und Tatendrang gepackt meldete ich mich sofort zu einem Mentaltrainig an. Etwaige Stolpersteine, wie die Tatsachen, dass diese Mentailtraining-Seminare mein Budget fast überschritten, meine Familie noch nichts davon wusste und ich einen Teilzeit-Job hatte, in welchem ich mir freinehmen musste, wurden einfach weggekickt. Was ich erst durch die Hilfe des Mentaltrainings verstand war, dass man mit einem klaren Ziel vor Augen und einem Plan tief im Herzen, plötzlich viele Türen zu öffnen vermag, die man zuvor durch Angst und Unsicherheit nicht einmal gesehen hat. Zu sehr ist man damit beschäftigt sich selbst klein zu machen, mit altbekannten Sätzen wie: "Du schaffst das doch nicht! Das funktioniert nicht!".

Kennen sie diesen Zustand?

Mentaltraining hat mir geholfen aus dieser Unsicherheit herauszutreten, um das zu machen was meiner Seele wirklich Freude bereitet. Auch wurden mir in meiner Ausbildung zur Mentaltrainerin viele Fragen beantwortet. Heute verstehe ich, aufgrund des Mentaltrainings, dass dieses mich immer zurückziehende Gummiband bloß meine alten Überzeugungen und Glaubensmuster waren.

Wie Andre Heller singt: Die wahren Abenteuer sind im Kopf und sind sie nicht im Kopf sind sie nirgendwo.

Mentaltraining wird immer beliebter. Nicht wenige Sportler, Politiker und Manager haben erkannt, dass Mentaltraining ein wichtiger positiver Faktor für den Erfolg ist. Mentaltraining ist nicht nur für Menschen mit besonderen Aufgaben gedacht, sondern ist für alle Menschen geeignet, die ein schöneres und vor allem selbstbestimmtes Leben führen möchten. Mentaltraining ist leicht zu erlernen und lässt sich in jeder Lebenssituation positiv einsetzen.

Wie funktioniert Mentaltraining?

  • Die Wissenschaft hat herausgefunden, dass unser Gehirn 400 Milliarden Datenbits pro Sekunde empfängt. Das ist wirklich eine sehr große Menge an Informationen. Was machen wir mit dieser Menge an Realtäten? Wir sortieren Daten aus, je nach Erfahrungen, Glaubensmuster und Prägungen kommen diese Bilder-Infos in bestimmte Schubladen in unser Unterbewusstsein. Durch Filterungsprozesse bleiben magere 2 000 Datenbits übrig. Das ist lediglich ein winziger Prozentsatz dessen, was sich tatsächlich außerhalb von uns abspielt. Diese kleine bescheidene Menge an Informationen die von uns bewusst wahrgenommen wird ist immer wieder das was wir bereits kennen, vertraut ist. Alles andere ist auch vorhanden im Quantenfeld aber wir nehmen es nicht wahr weil wir immer wieder in alten Gewohnheiten herumtümpeln und uns Wundern warum sie sich nicht verändern. Genau da setzt das Mentaltraining an wir erkennen die alten oft negativen Programme in uns und wählen ein Neues. Durch verschiedene Techniken und Tools können neue Programme und Glaubensmuster in uns aktiviert werden.

Warum ein Mentaltraining-Seminar besuchen?

Viele Menschen stehen unter Zeitdruck, hetzen von einem Ort zum anderen, beschäftigen sich mit Problemen und fühlen sich wie in einem ICE-Zug. Durch all diese Beschäftigungen und Ablenkungen fehlt ihnen oft die Zeit für sich selbst, für ihre Herzensangelegenheiten, auch dafür die Seele einfach baumeln zu lassen und Kontakt mit dem eigenen innersten Selbst aufzubauen.

Selbst wenn man für kurze Zeit aus diesem Kreislauf ausbricht hilft es meist nur vorrübergehend, da uns unsere alten Muster dazu zwingen immer wieder denselben Weg zu gehen.
Durch Erkenntnis, Einsicht und Wissen über das eigene Selbst kann man die Straßen selbst erschaffen und die Lebensreise neu planen. Dadurch können Sie ein neues Bewusstsein für das Leben im Innen und im Außen manifestieren, das eigene Wachstum, Ihr eigenes Glück und Ihre Lebensfreude stärken.

Das sind doch gute Gründe für ein Mentaltraining-Seminar bei Traunseemental!

Ein Feedback von DGKS Waltraud Stöger, MBA
Die "Kraft der Gedanken" war eine äußerst wertvolle Fortbildung für die Mitarbeiter des Rehazentrums in Weyer. Von allen TN hörte ich nur das Positivste. Frau Plank wurde von allen Teilnehmern als äußerst kompetente, herzliche Referentin wahrgenommen. Mit vielen persönlich erlebten Situationen unterstrich sie das Gesagte. Erkenntnis für mich: Wir sollten uns befreien von der Dominanz des Materiellen und UNS und unsere Gefühle in den Mittelpunkt stellen. Durch die Glaubwürdigkeit von Frau Plank kamen wir TN zu der Erkenntnis, dass nur wir selbst unser Leben bestimmen. Das Drehbuch, welches auf unserer Lebensbühne gespielt wird, können wir selber entscheiden. Dazu hat uns Frau Plank in den zwei Tagen begeistert. DANKE

Pflegedienstleitung: DGKS Waltraud Stöger, MBA
Mein nächstes Mentaltraining-Seminar:

02.-03. Februar 2017 in Gmunden, Preis: € 280,00
Seminarzeiten: Do. 09:00 - 17:00, Fr. 09:00 - 17:00


Ein weiteres Feedback:

Schon nach dem ersten Seminar, das ich bei Renate Plank besucht habe, konnte ich den zweiten Termin kaum erwarten. Renate hat die Fähigkeit, ihr Wissen und ihre Erfahrungen, die sie zum Thema Mentaltraining bereits sammeln konnte, so spannend zu vermitteln, dass diese zwei Tage wie im Flug vergingen. Ihre sehr sympathische Art, das umfangreiche Wissen und ihre Fähigkeit auf die einzelnen Teilnehmer einzugehen, hat mich sehr beeindruckt und von Renates Kompetenz völlig überzeugt. Nachdem ich nun auch das sehr interessante zweite Seminar mit vielen hilfreichen und interessanten Übungen absolviert habe, warte ich bereits ungeduldig auf den dritten Teil. Das Mentaltraining-Seminar von Renate kann ich jedem nur wärmstens weiterempfehlen, denn die Techniken und Übungen, die hier vermittelt werden, sind eine wahre Bereicherung und bei regelmäßiger Anwendung lebt es sich einfach besser.

Sandra Föger
Pfarrkirchen bei Bad Hall

Hier finden Sie die weiteren Seminartermine.

Wenn Sie gleich dazu Fragen haben, rufen Sie mich unter 0664 38 28 008 an. Ich bin gerne für Sie da! Wenn Sie mich nicht gleich erreichen oder Sie gerne zurückgerufen werden, dann nutzen Sie folgendes Formular:

Rückrufservice

Vorname und Nachname *
Telefonnummer *
Grund